Home
Aktuelle Infos
Aktuelle Termine
Wir über uns
Kollegium und Co
Klassen
Schulleben
Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015
Verabschiedung
Abschiedsfeier
Freilichtbühne
Stadtsportfest
Tierpark 2a/2b
Schwimmen und Sinken
Projekttage
Ausflug Kl.1 und 2
Neue Ausrüstung
Experimentieren
Bundesjugendspiele
Verkehrsübungsplatz
Gemeindefest
Stadtturnfest
Schwimmfest
Brückenbauaktion 2b
DFB-Mobil
Umweltsäuberung
Klasse! Wir singen
Kantenhocker
Karneval
Skateabzeichen
Bastel-/Backtag Kl.1
Advent
Verschönerungsaktion
Backtag 4b
Religion Klasse 2b
Streicher
Handballturnier
Büchereiführerschein
Verkehrssicherheit
Einschulungsfeier
Ganztagsschule
Projekte
Schülerarbeiten
Eltern aktiv dabei
Elternbriefe
Zeugnis
Förderverein
Brückenjahr
RIK
Ferientermine
Presse
Formulare
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

***Büchereiführerschein***

 

Jetzt haben wir den Büchereiführerschein!!! Ein Projekt der 3a und 3b

 

Am 08. Oktober 2014 waren die Klassen 3a und 3b  in der Trinitatisbücherei. Dort gibt es viele Bücher: Sachbücher, Technikbücher und auch Geschichten. Außerdem kann man DVD´s ausleihen.

Wir haben gelernt, wie man sich zurecht findet und wie man die Ordnung einhält. Frau Wilde, die Leiterin der Bücherei, hat uns erklärt, was die Buchstaben und Zahlen auf dem Buchrücken bedeuten. Schließlich hat Frau Wilde getestet, ob wir alles verstanden haben. Jedes Kind musste ein bestimmtes Buch heraussuchen und es ihr zeigen. Zum Schluss haben wir noch Anmeldekarten und einen Zettel mit den Öffnungszeiten bekommen und Frau
Wilde hat uns eine Geschichte vorgelesen.

 

 

Am 10. Oktober 2014 kam Frau Wilde zu uns in die Klassen. Sie hat Bücherkisten mitgebracht. Jeder hat sich einen Partner gesucht und dann
haben wir zu zweit ein Buch bekommen.

Frau Wilde hat uns erzählt, wie ein Buch aufgebaut ist. Sie hat uns auch gesagt, wo der Verlag steht und was ein Illustrator ist.

Zum Schluss haben wir Bingo gespielt. Da hatte jeder sein eigenes Buch bekommen. Frau Wilde hat uns Fragen zu den Büchern gestellt. Das Problem war, von den Büchern gab es immer zwei: Der Schnellste, der “Bingo” gerufen hat, hat gewonnen. Als Belohnung gab es einen Punkt und zum Schluss haben alle von Frau Wilde eine Süßigkeit bekommen. Es hat Spaß gemacht!

 

 

 

 

Am 15. Oktober waren wir im Gemeindehaus von der Trinitatisgemeinde, um die Prüfung abzulegen. Alle haben die Prüfung bestanden und den Büchereiführerschein bekommen!

 


Wir sagen Frau Wilde: “Vielen Dank!”

 

Die Klassen 3a und 3b

der Matthias-Claudius-Schule

 

Matthias-Claudius-Schule
Top