Home
Aktuelle Infos
Aktuelle Termine
Wir über uns
Kollegium und Co
Klassen
Schulleben
Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015
Ganztagsschule
Anmeldung 2.Halbjahr
Anmeldung 1.Halbjahr
Evaluation 13/14
Organisation
AG Fotos
Projekte
Schülerarbeiten
Eltern aktiv dabei
Elternbriefe
Zeugnis
Förderverein
Brückenjahr
RIK
Ferientermine
Presse
Formulare
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

                       Auswertungsbogen OGTS

 

Hinweis: Eltern der Hortkinder haben den Bogen auch erhalten

                 (wg der Arbeitsgemeinschaften!)

 

          Evaluation durchgeführt: Ende April/Anfang Mai 2014

Ausgabe an 76 Eltern, Rücklauf von 59 Eltern, Quote: 77 Prozent

 

 

Frage 1: Welche Gründe waren für Sie bei der Entscheidung, Ihr Kind bei der      

               Offenen Ganztagsschule anzumelden, ausschlaggebend?

 

Berufstätigkeit beider Elternteile                                                                          18 Nennungen

Ich bin alleinerziehend                                                                                               7 Nennungen

Wunsch des Kindes                                                                                                  22 Nennungen

Empfehlung der Grundschule                                                                                    6  Nennungen

 

Mein Kind erhält eine regelmäßige Mittagsbetreuung und Aufsicht                 9  Nennungen

Mein Kind erhält beim Erlernen der deutschen Sprache mehr Förderung       1    Nennung

Der häusliche Ärger mit den Hausaufgaben entfällt                                              8   Nennungen

Interessante, kostenlose AG-Angebote                                                                 46   Nennungen

Mein Kind kann in der Schule eine warme Mahlzeit einnehmen                         8 Nennungen

 

Freie Angaben:       

>Schwierigkeiten bei den Hausaufgaben        

 

  

 

Frage 2: Ist die Offene Ganztagsbetreuung für Ihre Berufstätigkeit

               notwendig?

Ja:                                                                                                                         32 Nennungen                                                                                                                        

Nein:                                                                                                                     19   Nennungen

Frage 3: Auswirkungen des Besuchs der Offenen Ganztagsschule:

Frage

trifft nicht zu

trifft eher

nicht zu

trifft zu

trifft voll zu

weiß ich nicht

Gesamtanzahl

der Nennungen

 

Der Hausaufgabenstress hat abgenommen

8

 

1

 9

 6

4

     28

Mein Kind hat neue Interessen entwickelt

 4

 1

19

 10

1

     35

Mein Berufsalltag ist weniger von Stress und Sorgen belastet

 10

 0

 19

 7

 1

     37 

Mein Kind hat neue Freunde gefunden

 5

 5

 16

 11

0

        37

Für mich entstehen weniger Fahrten z.B. zu Musik- und Sportveranstaltungen

 10

 3

 6

7

 2

        28

 Freie Angaben:

>”Über AG´s können sportliche sowie kreative Aktivitäten ausprobiert   

    werden, die sonst nur im Verein möglich sind”

>”Hat der Entwicklung des Kindes gut getan”

>”Schulwechsel von NRW nach Lingen tut ihm sehr gut”

>”Abwechslungreiche Beschäftigungen”

 

 

 

Frage 4: Wie zufrieden sind Sie mit den Rahmenbedingungen?

Mittagessen:                                                                                                                                                                                                                                           

Ja:                                                                                                                 17 Nennungen

Nein:                                                                                                             20 Nennungen

 

Frage

trifft nicht zu

trifft eher

nicht zu

trifft zu

trifft voll zu

weiß ich nicht

Gesamtanzahl

der Nennungen

 

Die Qualität der Mittasverpflegung ist gut

 0

2

 10

 3

 2

17

Das Preis-Leistungsverhältnis bei der Mittagsverpflegung stimmt

0

1

9

 4

3

17

Die Organisation des Ablaufs des Mittagessens ist gut

 0

0

9

7

1

17

 Anregungen:

>”Mehr Abwechslung”

>”Wunsch des Kindes: Mehr Salate”

 

 

 

 

Hausaufgabenbetreuung:

Ja:                                                                                                                19 Nennungen

Nein:                                                                                                           16 Nennungen

 

Frage

trifft nicht zu

trifft eher

nicht zu

trifft zu

trifft voll zu

weiß ich nicht

Gesamtanzahl

der Nennungen

 

Mein Kind hat die Gelegenheit seine Hausaufgaben in Ruhe zu erledigen

0

2

12

3

2

19

Mein Kind kann die Hausaufgaben in der vorgegebenen Zeit erledigen

0

2

8

7

2

19

 

Anregungen:

>”Mehr Ruhe bei der Hausaufgabenbeaufsichtigung”

  

 

 

Arbeitsgemeinschaften:

Ja:                                                                                                        45 Nennungen

Nein:                                                                                                     2 Nennungen

 

Frage

trifft nicht zu

trifft eher

nicht zu

trifft zu

trifft voll zu

weiß ich nicht

Gesamtanzahl

der Nennungen

 

Die Arbeitsgemeinschaften sind gut organisiert

 2

0

 20

23

0

45

Das bestehende Angebot trifft das Interesse meines Kindes

 0

 2

 22

 19

 2

45

Mein Kind geht gerne zur Arbeitsgemeinschaft

 2

1

 21

21

 0

45

Folgende Arbeitsgemeinschaften könnten angeboten werden:

>Schach

>Volleyball

>Tischtennis

>Sport-AG

>Experimentier-AG

>Musik-AG

>Tier-AG

>Bauernhof-AG

>Karate-AG

 

Anregungen:

>”Bei der Handball-AG gibt es störende Kinder, die kein

    Interesse an der AG haben”

>”Die AG-Leiter sollten bei Streitigkeiten unter Kindern 

    energischer durchgreifen (Rückmeldung an die Schule?)”

>”Mehr Spaß, keine Lehrer, die stören” (2x)

>”Mehr Hort-AG´s” (2x)

 

 

Weitere Anmerkungen/Wünsche zur Offenen Ganztagsschule, Kooperation, zum Hort Trinitatis:

 >”GTS auf den Freitag ausweiten”

>”Insgesamt ein tolles Konzept, das gut umgesetzt wird”

>”Viele Wünsche scheitern sicher an Finanzen, aber so

     hilft das schon ein ganzes Stück weiter bei der 

     Berufstätigkeit”

>”Kind und Mutter sind sehr zufrieden”

>”Wir sind super zufrieden mit dem Angebot. Die Leute sind

     nett, macht einfach weiter so”

>”Es ist bestimmt eine gute Alternative zum Hort für 

     berufstätige Eltern”

>”Ich wundere mich, wie viele Kinder ins Freispiel gehen,

    obwohl so ein abwechslungsreiches AG-Programm

    angeboten wird”

>”Mehr AG´s” (2x)

 

 

Matthias-Claudius-Schule
Top