Home
Aktuelle Infos
Aktuelle Termine
Wir über uns
Kollegium und Co
Klassen
Schulleben
Schuljahr 2018/2019
Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016
Ganztagsschule
Projekte
Schülerarbeiten
Weihnachtsg. 4b 2017
Brücken bauen
Das Skelett
Mein Buch (Hamza,4b)
Mein Buch (Jil, 4b)
Mein Buch (Mia, 4b)
Mein Buch (Tim, 4a)
Mein Buch (Jule, 4b)
Eltern aktiv dabei
Elternbriefe
Schulordnung
Zeugnis
Förderverein
Brückenjahr
RIK
Ferientermine
Presse
Formulare
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum
Datenschutz

 

Kapitel 1                                                Am Strand

 

Wir sind im Urlaub nach Cuxhaven gefahren. Es war ein schöner Sommertag und ich schlief noch tief und fest, als mein Vater schon früh aufstand um uns einen Strandkorb zu besorgen. Der Mann am Verleih sagte: “Wir haben leider keine Strandkörbe mehr frei.“ Danach ist mein Vater zu einem anderen Verleih gegangen. Dort war noch ein Strandkorb frei. Mein Vater sagte: “Den nehmen wir auf jeden Fall.“ Der Mann am Verleih gab ihm den Schlüssel. Papa sagte: “Danke.“

 

 


 Danach ging er wieder zur Ferienwohnung und er weckte uns. Wir standen auf und fuhren zum Strand. Als wir dort waren, sahen wir, dass der Strand ganz klein war, aber das war egal. Wir gingen zum Strandkorb und zogen unsere Schuhe und Socken aus. Der Sand war ganz warm und weich. Ich sammelte schöne und ganz große Muscheln. Danach fragte ich meine Mutter, ob wir ins Watt gehen um nach Muscheln und Krebsen zu gucken. Meine Mutter sagte: “Ja“ Wir gingen los. Wir sahen viele große Muscheln. Ich hatte sie in einen Eimer gelegt. Danach sah ich sogar ganz viele große Krebse und Pflanzen.
 

 

 

ZurückWeiter
Matthias-Claudius-Schule
Top